Schloss Neuenbürg



Förderkreis "Kultur im Schloss" e.V.

Programm 2020

Das kalte Herz Schloss Neuenbürg
Wilhelm Hauff "Das kalte Herz" © Schloss Neuenbürg

 

 


Schloss Neuenbürg, Fürstensaal
20. - 22. März 2020


19. Filmtage im Schloss

"Über - Leben"
Eintritt frei.

 
Freitag, 20.03.2020, 20:00 Uhr
Gundermann
Drama/Liebesfilm
Regie: Andreas Dresen
Deutschland 2018
ab 0J

Wie kann ein singender Querdenker in der DDR überleben?
Und wie kann ein Arbeiter im Tagebau in Hoyerswerda nach
den DDR-Zeiten, der wieder eine Band gründen will und
der aber auch zu kämpfen hat mit dem Verdacht einer
Stasi-Vergangenheit, wie kann er ehrlich überleben?

Samstag, 21.03.2020, 19:00 Uhr
Die Ameisenfolge der Animanimals
ist Animationsfilm von und mit Julia Ocker

Samstag, 21.03.2020, 20:00 Uhr
Ein Dorf sieht schwarz
Drama
Frankreich 2016
Regie: Julien Rambaldi
ab 0J

Ein Dorf bei Paris will nicht überleben ohne Arzt,
einen schwarzen Arzt aber will man nicht akzeptieren.
Was überlebt nun länger, der rassistische Starrsinn der
Provinzler oder der Mut der „reingeschmeckten“ Exoten?

Sonntag, 22.03.2019, 18:00 Uhr
Angels'share - Ein Schluck für die Engel
Drama/Krimi
Regie: Ken Loach
Großbritanien 2012
ab 12J

 

Wie kann ein Problemkind mit hitzigem Temperament
und guter Seele die vielfältigen Anfeindungen durch Armut,
schottische Großstadtgangs und Justiz überleben?
Wie können hier der Whisky und der Schluck für die Engel helfen?

 

 


Am Schloss stehen begrenzte Parkplätze zur Verfügung.
Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie am Finanzamt
(Navigation: Hintere Schlosssteige)

Das
Bistro mit Getränken und Gerichten, ist eine Stunde vor
Filmbeginn und nach der Vorstellung geöffnet.